Weihnachtsfeier 2016

Mittwochabend im Schützenhaus Remscheid, 27 chic angezogene „Weiber“ trafen sich zu ihrer jährlichen Weihnachtsfeier. Ein adventlich geschmückter Raum, festlich gedeckte Tische, ein Gläschen Sekt zum Empfang, so geriet man schnell in die richtige Stimmung, um diesen schönen, gemeinsamen Abend zu verbringen. Das leckere Essen genießen, anregende Gespräche führen und als Untermalung Klavierspiel von Emily Sahakyan, einem 16jährigen Flüchtlingsmädchen aus Radevormwald, alles das rundete den Abend ab. Geigenbegleitung und Gesang aus den eigenen Reihen waren weitere Highlights. Am gemeinsamen Gesang muss allerdings noch etwas gebastelt werden!

Ja, und dann der Höhepunkt der Weihnachtsfeier! Man konnte förmlich den Flügelschlag des Christkindes spüren, als die „Weiber“ ihre Geschenke präsentierten. Zeit füreinander schenken, gut formuliert und präsentiert, das war doch mal ganz was anderes und kam gut an. Ein stimmungsvoller Abend mit vielen kleinen Überraschungen und ganz entspannten „Weibern“. Noch auf dem Heimweg wurde viel gelacht und gekichert. Jetzt kann dem Countdown bis Weihnachten gelassen entgegen gesehen werden!

Danke für die schönen Stunden mit Euch, Ihr seid wunderbar!
Ingrid Jentjens

Keine Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Weiberwirtschaft Remscheid e.V.
Unternehmerinnen für Remscheid
und das Bergische Land -
Netzwerk für Unternehmerinnen