Unser Sommerfest 2017

Diesmal sollte es mal ganz anders sein, unser Weiberwirtschaft-Sommerfest 2017. 

Nachdem wir in den letzten Jahren oft in dem wunderbar gestalteten Garten von Renate feiern durften, hatten sich die Initiatoren des Sommerfestes für dieses Jahr Kultur und Kunst in Remscheid für uns ausgedacht.

Wir waren alle sehr gespannt, was uns erwarten würde. Treffpunkt war in Remscheid-Honsberg der Parkplatz am Engelsberg. Gut gelaunt und herzlich wie immer trafen so nach und nach die Weiber ein, und Irmgard stellte uns Frau Katja Wickert vor, eine Künstlerin, die sich in dem Projekt „Kulturwerkstatt in Honsberg“ stark engagiert und seit den Anfängen 2013 mit dabei ist. So zogen wir dann los in das „Viertel“ und kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Viele Häuser waren für das „Streets Festival 2016“ von Graffiti Künstlern aus der ganzen Welt mit ausdrucksstarken Bildern gestaltet worden, und dann durften wir auch noch einen Blick in die kleinen, zum Teil sehr originellen Künstlerateliers werfen.
Die Künstlerin Eva Zimmerbeutel alias EFFI zeigte uns ihr Atelier, in dem sie handgewebte Textilien mit Werkstoffen aus der Natur verarbeitet. Sie sagt über das Projekt: “ Unsere Künstlerplattform“ Ins blaue“ ist eine kulturelle Plattform für Kreative aus allen Bereichen. Wir möchten Künstler, Designer und Musiker miteinander verbinden um neue Ideen, Visionen und Projekte zu verwirklichen. „ Ein inspirierender Abend, der gekrönt wurde mit einem leckeren türkischen Buffet, das allen Weibern vorzüglich mundete. Ach wäre „Sommerfest“ doch öfter…
(Artikel von Ingrid Jenjens)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Treffen
Wir treffen uns an
jedem 4. Mittwoch im Monat
18:30h Netzwerken & Essen
ab 19:30h offizielles Programm
ab 21h Netzwerken
.
Einzelheiten zu Themen und Orten finden sich unter der Rubrik Treffen.