Treffen Oktober 2015 „Gesund und vital durch Sauerstoff, Wärme und Licht“ – ein besonderes Heilverfahren

Der Radevormwalder Arzt und Erfinder des nach ihm benannten Heilverfahrens die
„SangoMutat-Kur nach Dr. med. Jentjens“, fand bei seinen Forschungen heraus,
dass Sauerstoff, Wärme und Licht elementar wichtig für die Gesunderhaltung unseres
Körpers ist. Er fasste alle drei Elemente in einem Heilverfahren zusammen und erhielt
daraufhin bereits 1959 ein Patent. Im Vortrag wird sein Leben und seine Ideen zum
Verfahren vorgestellt, und bei welchen Erkrankungen es angewandt werden sollte.

Dozentin
Heilprakikerin Ingrid Jentjens

Veranstaltungsort: Schützenhaus, Schützenplatz 1, 42853 Remscheid

Mittwoch 28.10.2015                                        Beginn 20 Uhr

 

Treffen Oktober 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Treffen
Wir treffen uns an
jedem 4. Mittwoch im Monat
18:30h Netzwerken & Essen
ab 19:30h offizielles Programm
ab 21h Netzwerken
.
Einzelheiten zu Themen und Orten finden sich unter der Rubrik Treffen.